Project Gesichter in der Computeranimation

Gesichter in der Computeranimation

MultiMediaArt, 2009

Über Gesichter in der Computeranimation

Gesichter in der Computeranimation ----- THESIS Die menschliche Mimik ist ein komplexes Ausdruckssystem von großer Flexibilität. Die zentralen Bestandteile sind der Ausdruck der Emotionen sowie die visuellen Elemente der Sprache, wobei jeder Ausdruck durch spezifische Merkmale klar ausgezeichnet und charakterisiert wird. Qualität und Quantität sind so die zentralen Kriterien für die Nachbildung unserer Mimik in der Computergrafik. Combination Sculpting ist ein Animationskonzept...

Gesichter in der Computeranimation

-----

THESIS

Die menschliche Mimik ist ein komplexes Ausdruckssystem von großer Flexibilität. Die zentralen Bestandteile sind der Ausdruck der Emotionen sowie die visuellen Elemente der Sprache, wobei jeder Ausdruck durch spezifische Merkmale klar ausgezeichnet und charakterisiert wird. Qualität und Quantität sind so die zentralen Kriterien für die Nachbildung unserer Mimik in der Computergrafik. Combination Sculpting ist ein Animationskonzept, das der KünstlerIn volle Kontrolle über jede Pose im Minenspiel gibt, wodurch sich die Qualität einzelner Ausdrücke stets hoch halten lässt. Das FACS (Facial Action Coding System) ist ein psychologisches Modell, das das gesamte Volumen unseres Ausdrucksvermögens beschreiben kann. Ein Animationssystem das auf diesen Konzepten aufbaut, hat das Potential hochqualitative Ergebnisse hervorzubringen.

-----

WERK

Ziel des Werkes war es ein Animation-Setup für ein menschliches Gesicht zu erstellen, welches den Prinzipien aus dem theoretischen Teil entspricht. Die Kapazitäten dieses Setups wurden sodann anhand einer kurzen Demonstrationssequenz vorgestellt.

Visuelle Eindrücke

Mitwirkende