Project Beauty Queen

Beauty Queen

MultiMediaArt, 2010

Über Beauty Queen

„Beauty Queen“ die Antwort von „ARTDECO“ einer führenden Fachhandelsmarke in Parfümerien und Kosmetikinstituten auf die Billigpreisprodukte von „essence“ und „be:yu“. ARTDECO preislich eher im oberen Drittel angesiedelt, will somit eine Marke einführen welche auch kaufkraftschwächere Kunden anzieht – Jugendliche, Studenten/Innen, SchülerInnen. Zielgruppe folglich 17-25 Jahre alt. Nun war es die Aufgabe aufbauend auf einem bereits bestehenden Logo ein neues zu generieren, welches zum einen...

„Beauty Queen“ die Antwort von „ARTDECO“ einer führenden Fachhandelsmarke in Parfümerien und Kosmetikinstituten auf die Billigpreisprodukte von „essence“ und „be:yu“.

ARTDECO preislich eher im oberen Drittel angesiedelt, will somit eine Marke einführen welche auch kaufkraftschwächere Kunden anzieht – Jugendliche, Studenten/Innen, SchülerInnen. Zielgruppe folglich 17-25 Jahre alt. Nun war es die Aufgabe aufbauend auf einem bereits bestehenden Logo ein neues zu generieren, welches zum einen die Zielgruppe bestmöglich anspricht, zum anderen das Produkt passend in Szene setzt. Neben der Modifikation des bestehenden Bildzeichens stand es frei ein total neues zu kreieren.

Neben dem neuen Bildzeichen galt es zudem das umfassende visuelle Auftreten zu gestalten (- Plakate, Anzeigen, Packaging, POS, Konzepte für social media usw.) Somit habe ich ein neues Corporate Design entworfen welches die neue Marke jugendlich und doch etwas exklusiver erscheinen lässt. Grundsätzlich baut alles auf der Idee auf, dass du die Beauty Queen bist, egal wo du dich auch aufhältst.

Dieses Projekt entstand im Sommersemester 2010 als Qualifikationsprojekt 2.

Visuelle Eindrücke

Mitwirkende

Anonyme Person