Project Helden

Helden

MultiMediaArt & MultiMediaTechnology, 2011

Helden

"Helden" entstand im vierten Semester im Rahmen der Fächern "Regie" bei Wolfram Paulus und "Kamera und Licht 2" bei Felix Cramer und in Zusammenarbeit mit dem Schauspielhaus Salzburg.

Das Theaterstück "Helden" erzählt die Geschichte von den zwei Geschwistern Judith und David. Die beiden versuchen ihren tristen bürgerlichen Alltag zu entfliehen und begehen unter den Decknamen "Catwoman" und "Spiderman" Brandanschläge an Supermarktketten und anderen kapitalistischen Institutionen. Diese Szene behandelt das Zusammentreffen von Paul (der Freund von Judith) und den beiden Geschwistern im Esszimmer ihrer Eltern.

Mit Stefan Wunder, Andreas Plank und Anna Katharina Frommann.

Helden01

Helden02

Helden03

Helden04

Attachments

Creators

Anonyme Person

Kamera Assistenz

Kulisse

Lichtsetzung

Anonyme Person

Regie

Andreas Nagl Profile Picture
Andreas Nagl

Ton

Tonschnitt

Anonyme Person

Schnitt

Anonyme Person

Ausstattung

Regie