Poise
MultiMediaArt & MultiMediaTechnology
Zusammenfassung

Poise ist ein taktischer First-Person Multiplayer Shooter, in dem zwei Teams (rotes Team und grünes Team) gegeneinander antreten. Ziel des Spiels ist es einen sicheren Pfad zur Basis zu bilden und diese anschließend einzunehmen. Die Levels bestehen aus frei schwebenden horizontal-liegenden und vertikal-stehenden Plattformen, die sich von den Spielern in den Hauptachsen (X- Y- und Z-Achse) bewegen lassen. Die Kämpfe werden alle in der Luft ausgetragen. Fällt ein Spieler / eine Spielerin herunter, so stirbt dieser / diese. Die Implementierung erfolgt mittels der Unity 3D Game-Engine

Abstract

Poise is a first person, tactical, multiplayer shooter game, where two Teams (red Team and green Team) fight against each other. Goal of the game is to build a save path to the base, located somewhere in the level and occupy it. The levels consist of freely floating horizontal-lying and vertical-standing platforms in the sky, which can be moved by the players in the main-axes (X- Y and Z-axis). The fights are all battled in the sky. If a player falls down, he / she dies. The implementation is being carried out with the Unity 3D Game-Engine.

Spielbeschreibung

Bei Poise handelt es sich um einen taktischen First-Person Multiplayer Shooter, bei dem zwei unterschiedliche Teams (rotes Team und grünes Team) gegeneinander antreten. Taktisch bedeutet in diesem Zusammenhang, dass zusätzlich zur Reaktionsfähigkeit und Geschicklichkeit der Spieler, ein intellektueller Aspekt hinzukommt. Dieser Aspekt wird durch die Eigenschaften der Objekte, die sich im Level befinden erreicht. Ein Level besteht beispielsweise aus mehreren Plattformen. Diese können horizontal-liegend oder vertikal-stehend im Raum platziert werden. Die Spieler können die Plattformen durch einfaches beschießen, in den Hauptachsen (X- Y- und Z-Achse) frei bewegen. Auf diese Weise lässt sich das Spielfeld taktisch zum Vorteil des jeweiligen Spielers / Spielerin verändern. Multiplayer bedeutet, dass es sich bei Poise um ein Netzwerkspiel handelt. Die Spieler können bei Spielstart entscheiden ob sie einen Server erstellen, oder sich zu einem verbinden wollen. Erstellt man einen Server, muss man das Spiel ein zweites Mal starten und sich zu seinem eigenen Server verbinden. Verbindet man sich zu einem bereits bestehenden Server, so kann man sofort mit dem Spielen beginnen. Sobald man sich im Spiel befindet, hat man die Möglichkeit sich für eines von zwei Teams zu entscheiden – dem roten Team und dem grünen Team. Abhängig von der Wahl, spielt man gegen das jeweils andere Teams. Der eigene Charakter verfügt über eine Feuerwaffe, mit dessen Hilfe sich gegnerische Spieler abschießen lassen. Ziel des Spiels ist es jedoch nicht, nur das gegnerische Team auszuschalten, sondern zusätzlich die Basis einzunehmen. Dies lässt sich am besten durch Teamwork erreichen, was zusätzlich den taktischen Aspekt des Spiels erhöht. Daher das alle Kämpfe in der Luft ausgetragen werden, ist es für den Erfolg eines Teams unerlässlich, die Spielwelt zu seinem Vorteil zu verändern. Eine weitere Möglichkeit, Gegner zu neutralisieren, ist es ihnen den Boden unter den Füßen wegzuziehen. Fällt ein Spieler / eine Spielerin herunter und stürzt in die Tiefe, so stirbt dieser / diese. Die Implementierung von Poise erfolgt mittels der Unity 3D Game-Engine. Wir haben uns für Unity entschieden, weil sie eine der benutzerfreundlichsten Game-Engines am Markt ist. Ein weiteres Entscheidungskriterium war das angebotene Geschäftsmodell. Man muss nur einmalig 1.500 Euro für die Pro-Version zahlen und nicht wie bei den meisten anderen Engines einen Teil seines Umsatzes abgeben, wie es beispielsweise bei der Unreal-Egine der Fall ist.

Statische Plattformen

Statische Plattformen sind Plattformen, die von den Spielern nicht bewegt werden können. Diese Plattformen dienen in erster Linie als Einstiegspunkt der Spieler, oder um ihnen Erholungsmöglichkeiten zu bieten. Dieser Plattform-Typ wird in Unity als ein einfaches Collision-Object implementiert. Collision-Objects verfügen über keine physikalischen Eigenschaften, mit ihnen kann man nur kollidieren.

Dynamische Plattformen

Die beweglichen Plattformen sind diejenigen, die dem Spiel einen zusätzlichen taktischen Aspekt verleihen sollen. Diese gehören zu den grundlegenden Spielelementen, die Poise von den anderen, am Markt verfügbaren Shootern unterscheiden. Die Moveable-Plattformen werden als Kinematic-Rigidbodies implementiert. Ein Kinematic-Rigidbody verfügt über alle Eigenschaften eines Rigidbodies, kollidiert jedoch nicht mit anderen Kinematic-Rigidbodies.

Basis

Die Basis ist die einzunehmende “Plattform”. Nimmt ein Team diese ein, erhält das Team dafür einen Punkt. Jenes Team welches am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt. Die Basis wird wie die Static-Platforms als einfaches Collision-Object implementiert.

Character

Der Character ist die Spielfigur die man steuert. Dieser verfügt über einen Feuer-Mechanismus, einen Spring-Mechanismus und einen Mechanismus, der die Moveable-Plattformen bewegen lässt. Die Implementierung des Characters erfolgt in Unity mittels Rigidbodies.

Singleplayer-Modus

Poise verfügt grundsätzlich über keinen Singleplayer-Modus.

Multiplayer-Modus

Poise verfügt über einen Multiplayer-Modus, der „Capture The Flag“ sehr ähnelt. Ziel ist es, wie bereits beschrieben, die Basis einzunehmen um damit Team-Punkte zu sammeln und dadurch das Match zu gewinnen. Der Multiplayer-Modus wird grundsätzlich mittels der von Unity bereitgestellten „Remote Procedure Call –Netzwerkschnittstelle“ kurz RPC programmiert.

Text ausblenden
Zusammenfassung

Poise ist ein taktischer First-Person Multiplayer Shooter, in dem zwei Teams (rotes Team und grünes Team) gegeneinander antreten. Ziel des Spiels ist es einen sicheren Pfad zur Basis zu bilden und diese anschließend einzunehmen. Die Levels bestehen aus frei schwebenden horizontal-liegenden und vertikal-stehenden Plattformen, die sich von den Spielern in den Hauptachsen (X- Y- und Z-Achse) bewegen lassen. Die Kämpfe werden alle in der Luft ausgetragen. Fällt ein Spieler / eine Spielerin herunter, so stirbt dieser / diese. Die Implementierung erfolgt mittels der Unity 3D Game-Engine

Abstract

Poise is a first person, tactical, multiplayer shooter game, where two Teams (red Team and green Team) fight against each other. Goal...

Team
Kreshnik Halili
MMT Bachelor 2010, MMT Master 2013
Aufgaben: Game Programmierung
Christian Granitzer
MMT Bachelor 2010
Aufgaben: Game Programmierung
Christian Hochfellner
MMA Bachelor 2010, MMA Master 2013
Aufgaben: 3D Artist
Matthias Oberprieler
MMA Bachelor 2010
Aufgaben: 3D Artist
Bogdan Grytsiv
MMA Bachelor 2010
Aufgaben: 3D Artist
Philip Klich
MMA Bachelor 2010
Aufgaben: 3D Artist
Links & Downloads
Download Poise
Tags
Game
Share
facebook twitter pin it
Presentation media
Poise Ingame 1
Poise Ingame Screenshot 1
Ingame video Poise
Presentation media
Poise Ingame 2
Poise Ingame Screenshot 2
Presentation media
Poise Ingame 3
Poise Ingame Screenshot 3
Presentation media
Poise Main Plattform
Poise Unity Editor Screenshot
Presentation media
Poise Ingame Editor View
Poise Unity Editor Screenshot