Project Masterthesis Flut der digitalen Medien

Masterthesis Flut der digitalen Medien

MultiMediaArt, 2013

Über Masterthesis Flut der digitalen Medien

Das Internet überschwemmt die Menschen mit einer digitalen Informationsflut. Diese Masse an Informationen hat Auswirkungen auf kognitive Kommunikations- und Denkprozesse. Die Auswirkungen sind sowohl positiv als auch negativ. Skeptiker/innen sagen voraus, dass die Menschen verlernen werden sich etwas zu merken und bald nicht mehr in der Lage sind, sich langfristig und tiefgehend mit einem Thema auseinanderzusetzten. Optimisten/Optimistinnen meinen, dass die Menschen sich an die neuen Herausfo...

Das Internet überschwemmt die Menschen mit einer digitalen Informationsflut. Diese Masse an Informationen hat Auswirkungen auf kognitive Kommunikations- und Denkprozesse. Die Auswirkungen sind sowohl positiv als auch negativ. Skeptiker/innen sagen voraus, dass die Menschen verlernen werden sich etwas zu merken und bald nicht mehr in der Lage sind, sich langfristig und tiefgehend mit einem Thema auseinanderzusetzten. Optimisten/Optimistinnen meinen, dass die Menschen sich an die neuen Herausforderungen derart anpassen werden, dass es ihnen möglich sein wird, effektiver zu suchen und somit neue Antworten finden zu können. Das Internet wird dadurch zu einem Teil des Menschen, eine Art Prothese, mit der er zusammenwächst. In welche Richtung sich die Zukunft entwickeln wird ist schwer abzusehen, sicher ist, dass die digitale Revolution begonnen hat und nicht mehr aufgehalten werden kann.

Visuelle Eindrücke

Flut der digitalen Medien.

Masterthesis Cover
Masterthesis Cover

Grafik Innenseite Thesis

Der ausbeutende und der erforschende Stil der Informationssuche
Der ausbeutende und der erforschende Stil der Informationssuche

Die Vernetzung

Die Vernetzung vom Buch hin zum Internet
Die Vernetzung vom Buch hin zum Internet