Project

My Diary

2019

Über My Diary

Bei der App „My Diary“ handelt es sich um eine AndroidApp, die wie ein persönliches Tagebuch funktioniert. Man entsperrt das Tagebuch mit einem Password, welches zusätzlich in der Datenbank als ID verwendet wird. Danach kommt man zum Hauptmenü. Im Hauptmenü kann man zwischen 2 Features auswählen: Einen neuen Eintrag erstellen oder alte Tagebucheinträge anschauen. Wenn man einen neuen Eintrag erstellen möchte wird man zu einem Formular weitergeleitet. Man kann dem neuen Eintrag einen...

Bei der App „My Diary“ handelt es sich um eine AndroidApp, die wie ein persönliches Tagebuch funktioniert. Man entsperrt das Tagebuch mit einem Password, welches zusätzlich in der Datenbank als ID verwendet wird. Danach kommt man zum Hauptmenü. Im Hauptmenü kann man zwischen 2 Features auswählen: Einen neuen Eintrag erstellen oder alte Tagebucheinträge anschauen. Wenn man einen neuen Eintrag erstellen möchte wird man zu einem Formular weitergeleitet. Man kann dem neuen Eintrag einen Titel hinzufügen. Außerdem kann man ein Foto aufnehmen oder die aktuelle Location hinzufügen. Weiteres kann man dem Eintrag eine Textbeschreibung und Hashtags hinzufügen. Ein weiteres Feature ist die Stimmungsbeschreibung. Mit diesem Feature ist es möglich die Stimmung in der aktuellen Situation zu beschreiben. Das zweite Feature besteht aus dem Lesen der alten Tagebucheinträge. Die Auflistung der Einträge wird zeitlich angezeigt. Neben der Uhrzeit werden auch alle Felder angezeigt, die man bei der Erstellung des Eintrags ausgefüllt hat. Die Einträge werden durch einen horizontalen Strich getrennt. Jeder Eintrag wird mit der Uhrzeit an der der Eintrag erstellt wurde zum Erstelldatum gespeichert.

Visuelle Eindrücke

Screen designs

UserFlow

Die Vorschau für das Video UserFlow ist leider nicht möglich.